Kategorien

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer.

    Willkommen zurück!

    E-Mail-Adresse:
    Passwort:
    Passwort vergessen?

    Newsletter-Anmeldung

    E-Mail-Adresse:

    Bestseller

    Kundengruppe


    Kundengruppe: Gast
    Rabatt 20.00 %

    Hersteller

    Muskelaufbau

    Muskelaufbau nicht nur wichtig für Sportler!

    Ohne Muskeln keine Bewegung, besonders mit zunehmenden Alter und einem Ungleichgewicht von Muskelmaße zu Körperfett  wird vielen Menschen bewusst wie wichtig der Bewegungsapparat und besonders Muskeln sind.

    Ein gesundes Muskelskelett begleitet einen durchs ganze Leben und trägt einen großen Teil zu Fitness und Gesundheit bei und hilft bei Diäten überflüssige Energie loszuwerden. Rückenschmerzen und Fehlhaltungen sind ein erster Hinweis für ein Ungleichgewicht in der Muskulatur und können oft mit nur kleinen gezielten Übungen und einer guten Nährstoffversorgung der Muskeln ausgemerzt werden.

    Es gibt viele Grunde seine Muskulatur zu trainieren aufzubauen und auch zu erhalten.

    Sportler können durch gezieltes Training die Leistungsfähigkeit verändern oder erhöhen. Durch spezielle Belastungstechniken werden unterschiedliche Muskelfasertypen angesprochen und zu Wachstum angerecht.

    Grundlegend unterscheidet man zwischen 2 Muskelfasertypen.

    Typ A, weiße Muskelfasern auch schnelle Muskelfasern genannt. Dieser Typ kann innerhalb kürzester Zeit kontrahieren und ist für die sogenannte Schnellkraft zuständig. Leider ermüdet diese Muskelfaser recht schnell

    Typ B, rote Muskelfasern oder auch Ausdauermuskelfasern genannt. Nicht so stark aber richtig ausdauernd, der riesen Vorteil ist sie ermüden nur langsam. Z.B. beim Waldlauf werden diese Muskelfasern angesprochen.

     So scheint es logisch das ein Kraftsportler ein ganz anderes Trainingspensum ablegt wie ein Rennradfahren.

     

    Muskelaufbau und Übergewicht

    Für Übergewichtige ist gezielter Muskelanteil besonders wichtig. Viele Übergewichtige schließen sich gerne der  weitläufigen Meinung an, dass eine Diät, FDH oder das Weglassen des ein oder anderen Schokoriegel reicht um die überflüssigen Pfunde loszuwerden.

     Leider verliert man auf diesem Wege nicht nur Körperfett, sondern auch wichtige Muskelsubstanz. Abnehmen und sportliche Betätigung ist der optimale Schlüssel zum Erfolg beim Kampf gegen überschüssige Fettpolster. Durch ein gezieltes Muskeltraining baut man Muskeln auf. Um Muskeln zu bewegen benötigt man Energie und je mehr Muskelmaße man sich antrainiert, desto mehr Energie verbraucht man den ganzen Tag! Wenn man sich jetzt noch den Ausdauermuskeln widmet und zu dem Muskeltraining auch noch eine Ausdauereinheit auf einem Laufband oder einem Waldlauf anhängt, verbrennt man so richtig Energie und kommt seinem Ziel spielen leicht entgegen. Vorausgesetzt man gibt sich in den Abendstunden nicht 2 Tafeln Schokolade hin.

    Mei n Tipp für einen effektiven Fettabbau durch Muskelaufbau ist:

    Machen Sie 2-3 Trainingseinheiten Pro Woche.  Fangen Sie Ihr Training mit 20-30 Minuten Ausdauer an, gefolgt von 30-40 Minuten Training an Geräten und Hanteln  und zur Krönung noch 10 Minuten Ausdauer nach dem Gewichttraining.

    So verbrennt man nicht nur Energie, man baut seine Muskulatur auf und wirkt einem Abbauenden Effekt durch eine Diät entgegen.

    Zurück

    Informationen Service Unternehmen Wegbeschreibung Datensicherheit
    Einfach bezahlen Liefer- und Versandkosten Über uns Gepruefter Datenschutz!
      Privatsphäre und Datenschutz Unsere AGB
    Fragen und Antworten Kontakt Fax Telefon Email Bestellung Impressum
      unverbindliches Angebot Newsletter Dieser Online Shop gibt Ihre persönlichen Daten nicht weiter.
    Widerrufsrecht   Sitemap
         
    © 2008 - 2010 Protein und Nahrungsergänzung direkt vom Großhandel
    Wir unterstützen folgende Partner Wandtattoo und Sichtschutzfolie Zuschnitte und Schaufensterbeschriftung hier geht es zu den Wandtattoo Sprüche
    Parse Time: 0.077s